Tag der Blasmusik

28.09.2020

Gemeinsam Musizieren, Musik leben, Vereinsleben erleben, Brauchtum und Tradition - so könnte man den „Tag der Blasmusik“ wohl am besten umschreiben.

 

Am Sonntag, dem 20.09.2020 durften wir gemeinsam mit zahlreichen Gästen diesen für uns besonderen Tag feiern.

 

Ein herzliches Dankeschön erging in der Eröffnungsrede durch Obmann-Stellvertreterin Birgit Rindler an unsere treuen Zuhörerinnen und Zuhörer.

 

Liebe Margarethner, Danke an Euch für all die Zuwendungen und Unterstützungen, aber vor allem für die Freundlichkeit und Herzlichkeit die ihr uns immer wieder entgegenbringt wenn es heißt „Die Musi kommt!“

 

Ein besonderes Augenmerk wurde auch auf unsere „Nachwuchsmusiker“ gelegt, die unserer Einladung samt ihrer Eltern zahlreich gefolgt sind. Besonders Kinder und Jugendliche liegen uns am Herzen, denn sie sind die Musikerinnen und Musiker von morgen und wer weiß vielleicht dürfen wir sie bald in unseren Reihen willkommen heißen!

 

Seitens des Musikbezirkes Weiz durften wir Herrn Joe Pallier mit seiner Familie begrüßen. Ihm oblag es gemeinsam mit unserem Herrn Bürgermeister Herbert Miessl im Anschluss an den Gottesdienst die Ehrungen zu verleihen.

 

Nach der Begrüßung und dem feierlichen Einzug von Herrn Pfarrer Anton Novinscak und seiner Ministrantenschar feierten wir einen wunderschönen Gottesdienst im Freien auf dem Vorplatz der Kirche. Bestens vorbereitet durch die hervorragende Probenarbeit durch unseren Kapellmeister Wolfi Huss boten wir ein feierliches Repertoire aus altbewährter und moderner Kirchenliteratur die sichtlich bewegte. Lieber Wolfi, herzlichen Dank für Deine Probenarbeit mit uns!

 

So ein Musikverein bedeutet auch Arbeit, egal ob Musikerin, Musiker, Organisatorisches, Führungsaufgaben, Jugendarbeit, Marketing - all die großen und kleinen Aufgaben werden entsprechend in Form von Ehrungen gewürdigt. So wurden auch dieses Jahr verdiente Musikerinnen und Musiker seitens des Steiermärkischen Blasmusikverbandes ausgezeichnet, die in diesem feierlichen und würdevollen Rahmen gewürdigt wurden. Nicht zu vergessen unsere beiden Jungmusiker die heuer das Leistungsabzeichen mit Bravour bestanden haben.

 

Julia Hermann                   Leistungsabzeichen in Bronze

Emma Friedheim               Leistungsabzeichen in Silber

 

Gabriel Karner                   Ehrenzeichen 10 Jahre Bronze

Melanie Brunnhuber          Ehrenzeichen 15 Jahre Silber

Hannes Hierzer                 Ehrenzeichen 30 Jahre Silber-Gold

Dominik Krindlhofer           Ehrennadel in Silber

Wolfgang Huss                  Ehrennadel in Silber

Birgit Rindler                      Ehrennadel in Gold

Heimo Brandl                     Ehrennadel in Gold

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön für Euren Einsatz und Eure tolle Arbeit rund um den Musikverein und Gratulation an Emma und Julia!

 

Bei einem guten Achterl Wein mit unseren Freunden, Blasmusik, Sonnenschein und blauem Himmel ließen wir diesen Vormittag gemütlich ausklingen.

Ein herzliches Dankeschön auch an unsere fleißigen Marketenderinnen. Auf sie ist immer Verlass wenn es darum geht mitzuhelfen.

 

So bleibt uns nur noch eines - nämlich Danke zu sagen für Euren Besuch. Es war eine Ehre für Euch zu musizieren. Dieser wunderschöne Tag wird uns noch länger in Erinnerung bleiben.

 

Wir freuen uns auf unsere nächsten musikalischen Aufgaben und Auftritte.

 

Wir hören uns.

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge

11.10.2020

19.09.2020

Please reload

Archiv

Please reload

Folgt uns auf

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Kontakt

© 2019 Musikverein St. Margarethen/Raab

8321, St. Margarethen an der Raab 185

ZVR Nr.: 702 626 278

musik-margarethen@gmx.at