top of page

Konzert - Best of Musikverein & Wolfi Huß

Musik ist einzigartig, Musik beschreibt Gefühle, Musik weckt Erinnerungen, Musik ist Emotion pur!

Es war schon ein einzigartiger und ganz besonderer Abend den wir am 26.11.2022 mit unserem Kapellmeister Wolfi Huß erlebten. Zusammen mit den zahlreichen Zuhörerinnen und Zuhörern in der vollbesetzten Hügellandhalle erlebten wir einen Konzertabend der etwas anderen Art.

Dargeboten wurden Wolfis persönliche Highlights aus den letzten Jahren. Mit jedem Musikstück war und ist eine Geschichte verbunden. Von Polka über Walzer bis hin zu modernen Rhythmen hatten wir alles im Gepäck was es für einen gelungenen Konzertabend braucht. Für seine Soli an der Trompete ist unser Wolfi bekannt und er ließ es sich auch nicht nehmen diese zum Besten zu geben. An dieser Stelle möchten wir auch Werner Fleischhacker, Karl Friedheim, Günter Karner und Johann Fritz zu ihren solistischen Darbietungen gratulieren.

Wir erlebten im Laufe dieses Konzertabends einen Wolfi Huß, so persönlich und privat wie nie zuvor bei einem Auftritt. Mit unserer charmanten Moderatorin Kathi Nigitz führte er gemeinsam durch das Programm und erzählte Geschichten und plauderte aus seinem Leben.

Aber was bestimmt auch ganz neu war - Wolfi hat gesungen. Der Titel des Stückes konnte nicht passender sein – „Zum Glück gibt´s Blasmusik“!

Ja zum Glück gibt es die Blasmusik, die uns alle in Freundschaft verbindet. Denn auch wenn Wolfi nicht mehr unser Kapellmeister ist, wird er uns als aktives Mitglied im Musikverein erhalten bleiben.

Lieber Wolfi, es ist an der Zeit DANKE zu sagen - für deine Geduld, deinen Einsatz, deine Freundschaft, deine Musikalität – einfach DANKE für alles!

Und wie heißt es ja so schön bei uns im Musikverein St. Margarethen an der Raab - „Wir hören uns“.

Und wir hoffen Dich nicht nur bald wieder zu hören sondern auch bald wiederzusehen, denn du bist und bleibst ein Musiker und Teil unseres Musikvereins!

Deine Musikerinnen, Musiker und Marketenderinnen des Musikvereins St. Margarethen an der Raab.

Wir hören uns!


Fotos vom Konzertabend sind zu finden unter (unser Dank gilt an der Stelle Josef Mascher für die tollen Fotos):








302 Ansichten

Comments


Aktuelle Einträge

Archiv

bottom of page