Weckruf am 1. Mai

Heute am 1. Mai hieß es wieder früh aufstehen für uns und auch für viele Bewohner des Ortes St. Margarethen/Raab. Bereits um kurz nach 5:00 Uhr früh marschierten wir in zwei Gruppen zu unserem traditionellen Weckruf los um mit klingendem Spiel und jeder Menge guter Laune unsere Mai-Grüße zu überbringen. Dank der überaus gastfreundlichen Bewohner hatten wir am Weg genügend Möglichkeiten unseren Hunger und Durst zu stillen. Auch für die großzügigen Spenden möchten wir uns nochmal herzlich bedanken.

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

Wir hören uns.

Aktuelle Einträge

Archiv